Studium der Humanmedizin und Promotion an der Universität Düsseldorf, Approbation 1978

1978-1984 Ausbildung zum Facharzt für Psychiatrie am Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren
unter den leitenden Ärzten Dr. med. L. Diehl und Dr. med. Michael v. Cranach.

Anerkennung als Psychiater im Juli 1984.

1984-1991 Leitung der gerontopsychiatrischen Abteilung des Bezirkskrankenhauses Kaufbeuren.

1988 Anerkennung der Zusatzbezeichnung "Psychotherapie" im Mai 1988. Theoretischer Teil der Ausbildung
beim Bildungswerk der Bayerischen Bezirke 1983 bis 1985 absolviert.

1991 Gründung einer eigenen Praxis in Augsburg mit Schwerpunkt Psychotherapie

April 1997 Anerkennung als Facharzt für psychotherapeutische Medizin.

Anpassung der Facharztbezeichnung im August 2000 zum "Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie".

Die nach der Approbation erworbenen Anerkennungen wurden von der Bayerischen Landesärztekammer ausgesprochen.

April 2002 Wechsel des Praxisortes: Übernahme der Praxis für Psychiatrie und Psychotherapie in Buchloe.

März 2004 Abschluss der Zusatzausbildung in "Psychologische Traumatherapie mit EMDR" entsprechend
den Richtlinien von EMDRIA beim Berliner Institut für Traumatherapie - Leitung Oliver Schubbe.